KASSEL/KORBACH. Der im Wahlkreis 167 direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Thomas Viesehon führt regelmäßige Bürgersprechstunden in seinen Wahlkreisbüros in Korbach und Kassel durch, um den Bürgerinnen und Bürgern einen direkten Draht zur Bundespolitik zu ermöglichen. Zu seinem Wahlkreis gehören das Waldecker Land, die Altkreise Wolfhagen und Hofgeismar sowie Baunatal und Schauenburg. Darüber hinaus dient Thomas Viesehon aber auch als Ansprechpartner für alle anderen Städte und Gemeinden des Landkreises Kassel, da der Wahlkreis 168 gegenwärtig nicht durch einen CDU-Abgeordneten in Berlin vertreten wird.

Die nächste Sprechstunde in Korbach (Hagenstraße 3 A) findet am Dienstag, den 28. Juni 2016 von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Am Folgetag, Mittwoch, den 29. Juni 2016 wird eine Sprechstunde in Kassel (Heinrich-Plett-Straße 39) ebenfalls in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr durch den 2013 erstmals in den Bundestag gewählten Abgeordneten durchgeführt.

Um sich möglichst gut auf die Gespräche vorzubereiten, bittet Thomas Viesehon darum, dass sich Interessenten per Email (wahlkreis@viesehon.de) oder Telefon (Kassel: 0561/70555436; Korbach: 05631/9378464) mit einer Kurzinformation zu ihrem Gesprächsanliegen anmelden. Darüber hinaus nimmt der Bundestagsabgeordnete im Jahresverlauf auch viele Termine in allen Städten und Gemeinden der Bundestagswahlkreise 167 und 168 wahr und steht dabei für direkte Gespräche zur Verfügung. 

« Direkten Draht nach Berlin nutzen Traditionelles Sommerfest »